Verband Evang. Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Bayern e.V.
mail@kirchenmusik-bayern.de

 

Seminare

   

Werkwoche in Pappenheim vom 05.02. bis 09.02.2017

Anmeldungen ab sofort per Email oder telefonisch in der Geschäftsstelle möglich.

Teilnahme auch tageweise möglich.

Die Teilnahmegebühr beträgt inkl. Übernachtung, Verpflegung, Fahrten und Konzerteintritt 150 € für Mitglieder und 210 € für Nichtmitglieder (Teilnahme auch tageweise möglich). Das Einzelzimmerkontingent ist begrenzt - Vergabe erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

 

Werkwoche 2017 Programm (2).pdf
Download

 

 

IMPULSTAG GERHÖRBILDUNG für die Große Prüfung

Was wird unterrichtet:

Das gesamte Spektrum des Prüfungsstoffs Gehörbildung für die Große Prüfung:

·        ein- und zweistimmiges Melodie-Diktat
·        Hören von Akkorden und Akkordfolgen
·        Erfassen von Rhythmen
·        Vom-Blatt-Singen

Für wen ist der Kurs geeignet:

·        Für alle, die sich für den Kurs 2 Modul B angemeldet haben
·        Für alle, die Interesse an der Großen Prüfung haben und einen Überblick über den Prüfungsinhalt in   
      Gehörbildung bekommen wollen

Termine:
Samstag, 01. April und 07. Oktober 2017, von 10 bis 16 Uhr
im Haus der Verbände, Weiltinger Straße 15, 90449 Nürnberg

Kosten: 15 Euro inkl. Getränke und Traubenzucker ;-)

Leitung: Dekanatskantor Klaus Bormann & Team

 

 

17.04.-22.04.2017: Fortbildungskurs zur kleinen und großen Prüfung für das kirchenmusikalische Nebenamt in Pappenheim

 

Kurs 1, Große Prüfung, Modul A:

Tonsatz (2.1.1*)
Kirchenmusikgeschichte (2.1.7*)
Hymnologie (2.1.4*)
Liturgik (2.1.6*)

Mit Möglichkeit zur Ablegung der Prüfung am Ende des Kurses.
Dazu wird in der Regel die kleine Prüfung vorausgesetzt. Dieser Kurs ist nicht notwendig für Interessenten an der großen Prüfung mit bereits abgelegter D-Prüfung zwischen 1999 und 2013 (siehe Kurs 2).

Kurs 2, Große Prüfung, Modul B:

Gehörbildung (2.1.2*)
Theologische Informationen (2.1.3*)
Gemeindesingen (2.1.5*).

Mit der Möglichkeit zur Ablegung der Prüfung am Ende des Kurses
Dazu wird in der Regel die kleine Prüfung oder die bisherige D-Grundprüfung (1999-2013) vorausgesetzt. Dieser Kurs ist vor allem für Interessenten geeignet, die bereits die bisherige D-Prüfung, zwischen 1999 und 2013 abgelegt haben. Die Fächer der bisherigen D-Grundprüfung (siehe Kurs 1) werden für die Große Prüfung anerkannt.

Kurs 3, Kleine Prüfung:

Allgemeine Grundprüfung komplett (1.1)

 * siehe Prüfungsplan zur Kleinen und Großen Prüfung für das kirchenmusikalische Nebenamt

Die Prüfungsordnung und alle Ausbildungsleitfäden finden Sie unter "Downloads".
Der Preis für den Kurs beträgt inkl. Übernachtung und Verpflegung 150€ für Mitglieder und 170€ für Nichtmitglieder.

 

Girls-/Boysday 27. April 2017

Zum Girlsday (bzw. Boysday), der deutschlandweit am Donnerstag, 27. April stattfindet, gibt es auch ein Angebot für Mädchen, die sich für Kirchenmusik interessieren.

KMD Jörg Fuhr in Pegnitz bietet an, ihn einen Tag bei seinen vielseitigen Aktivitäten zu begleiten und manches auch selbst auszuprobieren.

Unter www.girlsday.de oder http://www.girls-day.de/Maedchen/Mitmachen/So_geht_s findet man Herrn Fuhrs Angebot unter Radar bei Angabe der Postleitzahl 91257 bzw. des Ortes Pegnitz.

Der Gilrsday bzw. Boysday soll Jugendliche auf Berufe aufmerksam machen, die bisher in der Geschlechterverteilung stark unterschiedlich gewichtet sind.
So gibt es in der hauptberuflichen Kirchenmusik etwa 70 % Männer und nur 30 % Frauen.

  

Orgelfortbildung in 83075 Bad Feilnbach

Samstag, 13. Mai 2017 (10:00 - 17:00 Uhr)

Thema: Choral- und Liedbegleitung aus dem Gesangbuch
Referent: Dekanatskantor Andreas Hellfritsch, Bad Aibling

Ort: Kapelle zum Guten Hirten, Fulinpachstr. 11, 83075 Bad Feilnbach

Anmeldeschluss: Bei Vollbelegung, spätestens 02.05.2017

Maximale Teilnehmerzahl: 6 

 

 

01.11.-04.11.2017: Fortbildungskurs zur großen Prüfung für das kirchenmusikalische Nebenamt in Pappenheim

Kurs 2, Große Prüfung, Modul B:

Gehörbildung (2.1.2*)
Theologische Informationen (2.1.3*)
Gemeindesingen (2.1.5*).

Mit der Möglichkeit zur Ablegung der Prüfung am Ende des Kurses

Dazu wird in der Regel die kleine Prüfung oder die bisherige D-Grundprüfung (1999-2013) vorausgesetzt. Dieser Kurs ist vor allem für Interessenten geeignet, die bereits die bisherige D-Prüfung, zwischen 1999 und 2013 abgelegt haben. Die Fächer der bisherigen D-Grundprüfung (siehe Kurs 1) werden für die Große Prüfung anerkannt.

Die Prüfungsordnung und alle Ausbildungsleitfäden finden Sie unter "Downloads".
Der Preis für den Kurs beträgt inkl. Übernachtung und Verpflegung 150€ für Mitglieder und 170€ für Nichtmitglieder.

 

 

 

Chorleitungskurs
zur Vorbereitung zur kleinen und großen Prüfung

Im Gemeindehaus Dom-Pedro-Platz 5, 80637 München

Leitung: KMD Andreas Hantke

Anmeldung unter kmd.hantke@arcor.de

Termine immer samstags jeweils 13 – 17 Uhr

bitte bei Herrn KMD Hantke erfragen!