Orgelkurs (Vorspielformen) Erlangen 03.- 04. Juni 2024

Instrument
    Orgelbau Johannes Klais in St. Matthäus, Erlangen

Thema    
Vorspielformen in barockem, romantischem oder zeitgenössischem Klanggewand

Referent
Prof. Lucas Pohle
Von 2020 an wirkte Lucas Pohle als Kantor an der Leipziger Nikolaikirche, bis er zum April 2021 als Professor für Orgelimprovisation und -literaturspiel an der Hochschule für Kirchenmusik in Bayreuth berufen wurde. Neben der Pflege eines Repertoires mit Werken von Renaissance bis zur Gegenwart sind ihm das Improvisieren in Stilen vom Barock bis zur Gegenwart sowie die Historische Aufführungspraxis zentrale künstlerische Anliegen. Weitere Infos: https://www.lucaspohle.de/

Zielgruppe
    Haupt- und nebenamtliche Kirchenmusiker*innen

Zeitplan (vorläufig – genaue Infos folgen)
    Montag (03.06.)
    11 Uhr bis 20 Uhr (Kaffeepause 13.45 Uhr bis 14.30 Uhr und Abendessen 17.30 bis
    18.30 Uhr)
    Dienstag (04.06.)
    9 Uhr bis 17 Uhr (Mittagessen 12.00 – 13.00 Uhr und Kaffeepause 15.00 – 15.30 Uhr)

Kursgebühr für Mitglieder: 100 € (für Nichtmitglieder 200,- €)
Mindestteilnehmerzahl 6

Anmeldeschluss 15. April 2024.

Gerne kümmern wir uns um Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort, wenn es gewünscht wird.

Anmeldung über die Geschäftsstelle per E-Mail mail@kirchenmusik-bayern.de oder die Homepage www.kirchenmusik-bayern.de